Aeipathie


Aeipathie
Aei|pa|thie
[aai...] die; -
<zu gr. aeí »immer« u. ↑...pathie>
(veraltet) fortwährendes Kränkeln

Das große Fremdwörterbuch. 2013.