Chrysotil


Chrysotil
Chry|so|til
der; -s, -e
<zu gr. tílos »Flocken, Fasern«>
ein farbloses, feinfaseriges Mineral

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chrysotīl — (Serpentin Asbest), parallelfasriges Aggregat von lauch bis ölgrüner Farbe, hell bis seidenglänzend, in dünnen Platten durchscheinend, specifisches Gewicht 2,2–2,6, weich, besteht aus Magnesia, Kieselsäure u. Wasser nach der Formel Mg3 Si2 + 2H.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Chrysotīl — Chrysotīl, Mineral, s. Asbest …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Chrysotil — Chrysotil, s. Asbest …   Lexikon der gesamten Technik

  • Chrysotil — Chrysotīl, Mineral, s. Asbest …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Chrysotil — Dieser Artikel wurde aufgrund von formalen Mängeln an Gestaltung bzw. Form und/oder inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des WikiProjekts Minerale eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet… …   Deutsch Wikipedia

  • Chrysotil — Chry|so|til [↑ Chrys griech. tílos = Faser], der; s, e; Syn.: Faserserpentin: ein Asbestmineral (↑ Asbest) aus der Gruppe der ↑ Serpentine. * * * Chry|so|til, der; s, e [zu griech. chrysós = Gold u. ti̓los = Faser] (Geol.) …   Universal-Lexikon

  • Klinochrysotil — Chrysotil Chemische Formel Mg6[(OH)8|Si4O10] Mineralklasse Schichtsilicate (Phyllosilicate) Serpentingruppe Klinochrysotil VIII/H.27 30 Orthochrysotil VIII/H.27 40 Parachrysotil VIII/H.27 50 (nach Stru …   Deutsch Wikipedia

  • Orthochrysotil — Chrysotil Chemische Formel Mg6[(OH)8|Si4O10] Mineralklasse Schichtsilicate (Phyllosilicate) Serpentingruppe Klinochrysotil VIII/H.27 30 Orthochrysotil VIII/H.27 40 Parachrysotil VIII/H.27 50 (nach Stru …   Deutsch Wikipedia

  • Parachrysotil — Chrysotil Chemische Formel Mg6[(OH)8|Si4O10] Mineralklasse Schichtsilicate (Phyllosilicate) Serpentingruppe Klinochrysotil VIII/H.27 30 Orthochrysotil VIII/H.27 40 Parachrysotil VIII/H.27 50 (nach Stru …   Deutsch Wikipedia

  • Antigorit — Serpentingruppe Chemische Formel (Mg,Fe,Ni)3Si2O5(OH)4 Mineralklasse Schichtsilicate, Kaolinit Serpentin Gruppe VIII/H.27 (nach Strunz) …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.