Agenitalismus


Agenitalismus
Age|ni|ta|lis|mus
der; -
<zu gr. a- »nicht, un-«, ↑Genitale u. ↑...ismus>
das Fehlen od. die mangelhafte Ausbildung der männlichen od. weiblichen Geschlechtsorgane

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Agenitalismus — Agenitalismus,   fachsprachlicher Ausdruck für das Fehlen (oder die mangelhafte Ausbildung) der Geschlechtsorgane und das dadurch, besonders durch den Ausfall der Geschlechtshormone, bedingte körperliche Erscheinungsbild …   Universal-Lexikon

  • Agenitalismus — Agenitalịsmus [zu a...1 u. ↑Genitale] m; : Fehlen (bzw. mangelhafte Ausbildung) der männlichen oder weiblichen Geschlechtsorgane und das dadurch, besonders durch den Ausfall der Geschlechtshormone, bedingte abnorme körperliche Erscheinungsbild …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke