Akkordanz


Akkordanz
Ak|kor|danz
die; -, -en
<zu ↑...anz>
Anpassung bestimmter Gesteine an vorhandene Strukturelemente (Geol.);
vgl. ↑Diskordanz, ↑Konkordanz.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Akkordanz — ist eine nur scheinbar gleichsinnige (konkordante) Lagerung geologischer Schichten, weil die ursprünglich diskordante Schichtfolge durch tektonische Einflüsse und Abtragung ausgeglichen wurde. Siehe auch Konkordanz Diskordanz Kategorie: Geologie …   Deutsch Wikipedia

  • Akkordanz — Ak|kor|dạnz 〈f. 20; Geol.〉 (durch Anpassung an vorhandene Strukturen) scheinbar gleichartige Lagerung geologischer Schichten; →a. Diskordanz, Konkordanz [zu lat. accordare „in Übereinstimmung bringen“] * * * Akkordạnz   die, / en, Geologie: 1)… …   Universal-Lexikon

  • Akkordanz — Ak|kor|dạnz 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.; Geol.〉 Anpassung jüngerer Gesteine an vorhandene Strukturelemente der Erdkruste [Etym.: <vulgärlat. *accordare »in Übereinstimmung bringen«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Diskordant — Als Diskordanz (nach lateinisch: discordans, nicht übereinstimmend) bezeichnet man in der Geologie das winkelige oder unregelmäßige Aneinanderstoßen von Gesteinsschichten. Diskordante Lagerung ist der Gegenbegriff zu konkordant. Ursächlich für… …   Deutsch Wikipedia

  • Diskordanz — Als Diskordanz (nach lateinisch: discordans, nicht übereinstimmend) bezeichnet man in der Geologie das winkelige oder unregelmäßige Aufeinanderliegen von Gesteinsschichten. Diskordante Lagerung ist der Gegenbegriff zu konkordant. Ursächlich für… …   Deutsch Wikipedia

  • Konkordanz (Geologie) — Konkordanz (nach lateinisch: concordans, zusammenstimmend), als Gegenbegriff zur Diskordanz, bezeichnet die ungestörte und gleichsinnige Überlagerung von älteren durch jüngere Gesteinsschichten. Das heißt, die Gesteinsschichtung hat gleiches… …   Deutsch Wikipedia

  • Schichtstufe — Als Schichtstufe bzw. Schichtstufenlandschaft bezeichnet die Geomorphologie eine Gelände bzw. Reliefform, die sich aus leicht geneigten, fast parallel übereinander liegenden Gesteinsschichten aufbaut. Ihre Ausprägung und Steilheit hängt im… …   Deutsch Wikipedia

  • Schichtstufenlandschaft — Eine Schichtstufe ist eine von der Geomorphologie beschriebene Reliefform, die im Wesentlichen von der Verwitterungsbeständigkeit und Lage der sie aufbauenden Gesteinsschichten abhängt. Schematisierter Aufbau eines Schichtstufenprofils… …   Deutsch Wikipedia

  • akkordant — ak|kor|dạnt 〈Adj.; Geol.〉 die Akkordanz betreffend, auf ihr beruhend …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Anpassung — 1. Adap[ta]tion, ↑Adjustment, ↑Akklimatisation, ↑Akkommodation, ↑Akkordanz, ↑Akkulturation, ↑Assimilation, ↑Mimikry, 2. ↑Konformität, Opportunismus …   Das große Fremdwörterbuch