Akosmismus


Akosmismus
Akos|mis|mus
der; -
<zu ↑...ismus>
philos. Lehre, die die selbstständige Existenz der Welt leugnet u. Gott als einzig wahre Wirklichkeit betrachtet (Philos., Rel.).

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Akosmismus — (von griech. a (nicht) und kosmos (Welt)) (Lehre von der Weltlosigkeit) ist eine Lehre, die der Welt eine eigenständige Wirklichkeit abspricht. Der Ausdruck wird in unterschiedlichen Bedeutungen verwendet, meist in dem Sinne, dass der Welt im… …   Deutsch Wikipedia

  • Akosmismus — (griech.), bezeichnet im Gegensatze zum Atheismus, d.h. derjenigen Lehre, die eine »Wett ohne Gott«, eine solche, die einen »Gott ohne Welt« setzt, d.h. die Welt für einen bloßen wesenlosen Schein erklärt …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Akosmismus — Akosmịsmus   [zu griechisch a... und Kosmos] der, , philosophische Lehre, die die Nichtigkeit der Welt behauptet. Nach G. W. F. Hegel vertreten Parmenides (nur das Sein ist, das Werden ist nur trügerischer Schein) und Spinoza (es gibt nur eine… …   Universal-Lexikon

  • acosmisme — ⇒ACOSMISME, subst. masc. PHILOS. Système de pensée qui nie l existence d un monde sensible ayant sa consistance propre : • 1. ... nous nous angoissons devant le monde parce que ce monde n est autre que le néant. Lorsque nous achevons de méditer… …   Encyclopédie Universelle

  • -ismus — Das Suffix ismus (manchmal auch in der Form smus) ist ein Mittel zur Wortbildung durch Ableitung (Derivation). Das entstandene Wort bezeichnet ein Abstraktum, oft ein Glaubenssystem, eine Lehre, eine Ideologie oder eine geistige Strömung in… …   Deutsch Wikipedia

  • Isma — Das Suffix ismus (manchmal auch in der Form smus) ist ein Mittel zur Wortbildung durch Ableitung (Derivation). Das entstandene Wort bezeichnet ein Abstraktum, oft ein Glaubenssystem, eine Lehre, eine Ideologie oder eine geistige Strömung in… …   Deutsch Wikipedia

  • Ismen — Das Suffix ismus (manchmal auch in der Form smus) ist ein Mittel zur Wortbildung durch Ableitung (Derivation). Das entstandene Wort bezeichnet ein Abstraktum, oft ein Glaubenssystem, eine Lehre, eine Ideologie oder eine geistige Strömung in… …   Deutsch Wikipedia

  • Ismus — Das Suffix ismus (manchmal auch in der Form smus) ist ein Mittel zur Wortbildung durch Ableitung (Derivation). Das entstandene Wort bezeichnet ein Abstraktum, oft ein Glaubenssystem, eine Lehre, eine Ideologie oder eine geistige Strömung in… …   Deutsch Wikipedia

  • Nachsilbe -ismus — Das Suffix ismus (manchmal auch in der Form smus) ist ein Mittel zur Wortbildung durch Ableitung (Derivation). Das entstandene Wort bezeichnet ein Abstraktum, oft ein Glaubenssystem, eine Lehre, eine Ideologie oder eine geistige Strömung in… …   Deutsch Wikipedia

  • Pantheïsmus — (griech., von pan, das All, und theos, Gott) heißt im weitern Sinn im Gegensatz zu der dualistischen (theologischen) Weltansicht, die Gott und Weltall (Schöpfer und Schöpfung) als verschieden betrachtet, die monistische Weltansicht, die beide als …   Meyers Großes Konversations-Lexikon