Akrotonie


Akrotonie
Akro|to|nie*
die; -
<zu ↑akro..., gr. tónos »Hebung, das Spannen« u. 2...ie>
Verzweigungsart eines Pflanzensprosses, die zur Kronenbildung führt (bes. bei Laubbäumen; Bot.).

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Akrotonie —   [tono...] die, , Botanik: bei der Verzweigung das bevorzugte Austreiben der Knospen im Spitzenbereich der Jahrestriebe, z. B. der Bäume …   Universal-Lexikon

  • Akrotonie — Als Akrotonie versteht man die Förderung der Knospengröße und damit der Seitentrieblänge an den Spitzen von Jahrestrieben. Die Größe von tieferliegenden oder nahe der Jahrestriebbasis gebildeten Seitenknospen bleibt zurück, oder die Knospen… …   Deutsch Wikipedia

  • Baum — Ein Riesenmammutbaum (Sequoiadendron giganteum) Als Baum wird im allgemeinen Sprachgebrauch eine holzige Pflanze verstanden, die aus einer Wurzel, einem daraus emporsteigenden, hochgewachsenen Stamm und einer belaubten Krone besteht. Inhaltsve …   Deutsch Wikipedia

  • Baumkrone — Der Riesenmammutbaum (Sequoiadendron giganteum) wird in der Regel 60–80 m hoch. Als Baum wird im allgemeinen Sprachgebrauch eine holzige Pflanze verstanden, die aus Wurzel, einem daraus emporsteigenden, hochgewachsenen Stamm und einer belaubten… …   Deutsch Wikipedia

  • Baumstamm — Der Riesenmammutbaum (Sequoiadendron giganteum) wird in der Regel 60–80 m hoch. Als Baum wird im allgemeinen Sprachgebrauch eine holzige Pflanze verstanden, die aus Wurzel, einem daraus emporsteigenden, hochgewachsenen Stamm und einer belaubten… …   Deutsch Wikipedia

  • Stamm (Botanik) — Der Riesenmammutbaum (Sequoiadendron giganteum) wird in der Regel 60–80 m hoch. Als Baum wird im allgemeinen Sprachgebrauch eine holzige Pflanze verstanden, die aus Wurzel, einem daraus emporsteigenden, hochgewachsenen Stamm und einer belaubten… …   Deutsch Wikipedia

  • Basitonie — Unter Basitonie versteht man die Förderung der Knospengröße und als Folge der Seitentrieblänge an der Basis von Jahrestrieben. Sie ist typisch für Sträucher und ausdauernde krautige Pflanzen. Durch die üblicherweise jährliche Neubildung von… …   Deutsch Wikipedia

  • Mesotonie — Unter Mesotonie versteht man die Förderung der mittleren Teile eines Organs oder einer Pflanze. Darunter kann als Beispiel die starke Entwicklung von Seitenzweigen in der Mitte von Ästen verstanden werden.[1] In der Forstbotanik versteht man… …   Deutsch Wikipedia

  • Verzweigung — Verzweigung, Formen des mehrachsigen Aufbaus von Thallus oder Cormus. Bei einigen Pflanzen ist die Sprossachse einachsig aufgebaut, die Mehrzahl ist jedoch verzweigt. Die V. geht von einer Scheitelzelle (Thallophyten, die meisten Farnpflanzen)… …   Deutsch wörterbuch der biologie