albinotisch


albinotisch
al|bi|no|tisch
vgl. ↑albinitisch

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albinotisch — Klassifikation nach ICD 10 E70.3 Albinismus …   Deutsch Wikipedia

  • albinotisch — al|bi|no|tisch 〈Adj.〉 den Albinismus betreffend, auf ihm beruhend, in der Art eines Albinos * * * al|bi|no|tisch <Adj.> (Biol., Med.): den Albino betreffend; auf Albinismus beruhend. * * * al|bi|no|tisch <Adj.> (Med., Biol.): den… …   Universal-Lexikon

  • albinotisch — al|bi|no|tisch 〈Adj.〉 den Albinismus betreffend, auf ihm beruhend, in der Art eines Albinos …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • albinotisch — al|bi|no|tisch …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Albinismus — Klassifikation nach ICD 10 E70.3 Albinismus …   Deutsch Wikipedia

  • Grottenulm — Grottenolm Grottenolme (Proteus anguinus) Systematik Klasse: Lurche (Amphibia) …   Deutsch Wikipedia

  • Menschenfisch — Grottenolm Grottenolme (Proteus anguinus) Systematik Klasse: Lurche (Amphibia) …   Deutsch Wikipedia

  • Pigmentstoffarmer Mensch — Klassifikation nach ICD 10 E70.3 Albinismus …   Deutsch Wikipedia

  • Proteus anguinus — Grottenolm Grottenolme (Proteus anguinus) Systematik Klasse: Lurche (Amphibia) …   Deutsch Wikipedia

  • Abzeichen (Pferd) — Verschiedene weiße Abzeichen Als Abzeichen bezeichnet man bei Pferden unveränderliche und angeborene Identifizierungsmerkmale. Man unterscheidet dabei zwischen den Fellwirbeln, Weißen Abzeichen und farbigen Abzeichen. Alle angeborenen Abzeichen… …   Deutsch Wikipedia