Allelotropie


Allelotropie
Al|le|lo|tro|pie*
die; -, -n
<zu ↑...tropie>
teilweise Umwandlung einer ↑tautomeren Substanz in ihr Isomeres (vgl. ↑Isomerie;
Chem.)

Das große Fremdwörterbuch. 2013.