Allokution


Allokution
Al|lo|ku|ti|on
die; -, -en
<aus lat. allocutio »das Anreden«>
päpstliche Ansprache, eine der Formen offizieller mündlicher Mitteilungen des Papstes

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Allokution — (lat. allocutio „Ansprache“) bezeichnet generell eine förmliche Ansprache. Im diplomatischen Gebrauch ist es die Ansprache oder auch die Grußworte eines Botschafters an eine Versammlung. Die Allokution dient im Allgemeinen dazu, gezielt und genau …   Deutsch Wikipedia

  • Allokution — (lat., »Ansprache«), im röm. Kurialstil der Vortrag des Papstes im Kardinalkollegium über irgend eine wichtige kirchliche oder politische Angelegenheit. Eine solche A. soll in der Regel ein Prinzip oder ein Recht wahren. Die Allokutionen werden… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Allokution — (lat.), öffentliche Anrede, bes. des Papstes an das versammelte Kardinalskollegium …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Allokution — Al|lo|ku|ti|on 〈f. 20〉 Ansprache des Papstes an die Kardinäle über eine kirchl. od. polit. Angelegenheit [<frz. allocution „Ansprache“] * * * Allokution   [lateinisch »Ansprache«] die, / en, päpstliche Gelegenheitsansprache, eine offizielle… …   Universal-Lexikon

  • Allokution — Tiltale, henvendelse …   Danske encyklopædi

  • Allokution — Al|lo|ku|ti|on 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 Ansprache des Papstes an die Kardinäle über eine kirchliche od. politische Angelegenheit [Etym.: <frz. allocution »Ansprache«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Allokution — Al|lo|ku|ti|on, die; , en <lateinisch> (feierliche [päpstliche] Ansprache [an die Kardinäle]) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Iamdudum cernimus — ist eine Allokution von Papst Pius IX., die am 18. März 1861 veröffentlicht wurde. Dabei handelt es sich um eine Ansprache des Papstes vor dem Kardinalskollegium zu wichtigen Fragen der Kirche. Allokutionen werden, ebenso wie Päpstliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Bartolomeo Alberto Cappellari — Gregor XVI. anonyme, zeitgenössische Lithographie …   Deutsch Wikipedia

  • Marcin Dunin — Statue von Dunin im Posener Dom Martin von Dunin, polnisch Marcin Dunin, Marcin Dunin Sulgustowski (* 11. November 1774 in Wał bei Rawa Mazowiecka, Polen; † 26. Dezember 1842 in Posen) war Erzbischof von Gnesen und Pose …   Deutsch Wikipedia