Altersschwerhörigkeit


Altersschwerhörigkeit
Altersschwerhörigkeit

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Altersschwerhörigkeit — Altersschwerhörigkeit,   Presbyakusis, bei vielen Menschen schon im 5. und 6. Lebensjahrzehnt einsetzende, meist beidseitige Beeinträchtigung des Hörvermögens (v. a. im Hochtonbereich) durch Schwund der Nerven und Sinneszellen der Schnecke;… …   Universal-Lexikon

  • Altersschwerhörigkeit — Der Begriff Presbyakusis („Altersschwerhörigkeit“) ist irreleitend, dabei handelt es sich nicht um eine Schwerhörigkeit im Rahmen des normalen Alterungsprozesses. Die Altersschwerhörigkeit, besser Schwerhörigkeit im Alter, wird durch äußere… …   Deutsch Wikipedia

  • Altersschwerhörigkeit — Presbyakusis (f), Altershörminderung (f), Altersschwerhörigkeit (f) eng presbycusis, presbyacusia, senile deafness …   Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Glossar

  • Presbyakusis — Klassifikation nach ICD 10 H91.1 Presbyakusis, Altersschwerhörigkeit …   Deutsch Wikipedia

  • Audiogramm — Das Tonaudiogramm (auch als Reintonaudiogramm (RTA), Hörkurve oder kurz als Audiogramm bekannt) beschreibt das subjektive Hörvermögen für Töne, also die frequenzabhängige Hörempfindlichkeit eines Menschen. Aufnahme eines Audiogramms Es ist als… …   Deutsch Wikipedia

  • Deaf History — Dieser Artikel befasst sich mit der Geschichte der Gehörlosen (englisch Deaf History), der Gehörlosigkeit bzw. Taubheit und ihrer Behandlung. Inhaltsverzeichnis 1 Der Begriff „Deaf History“ 2 Verbreitung von Taubheit 3 Die christliche Ansicht der …   Deutsch Wikipedia

  • Hörkurve — Das Tonaudiogramm (auch als Reintonaudiogramm (RTA), Hörkurve oder kurz als Audiogramm bekannt) beschreibt das subjektive Hörvermögen für Töne, also die frequenzabhängige Hörempfindlichkeit eines Menschen. Aufnahme eines Audiogramms Es ist als… …   Deutsch Wikipedia

  • Reintonaudiogramm — Das Tonaudiogramm (auch als Reintonaudiogramm (RTA), Hörkurve oder kurz als Audiogramm bekannt) beschreibt das subjektive Hörvermögen für Töne, also die frequenzabhängige Hörempfindlichkeit eines Menschen. Aufnahme eines Audiogramms Es ist als… …   Deutsch Wikipedia

  • Tonaudiometrie — Das Tonaudiogramm (auch als Reintonaudiogramm (RTA), Hörkurve oder kurz als Audiogramm bekannt) beschreibt das subjektive Hörvermögen für Töne, also die frequenzabhängige Hörempfindlichkeit eines Menschen. Aufnahme eines Audiogramms Es ist als… …   Deutsch Wikipedia

  • Demenz — Klassifikation nach ICD 10 F00.0 Demenz bei Alzheimer Krankheit F01.0 Vaskuläre Demenz F02.0 …   Deutsch Wikipedia