Altersweitsichtigkeit


Altersweitsichtigkeit
Altersweitsichtigkeit

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Altersweitsichtigkeit — Altersweitsichtigkeit,die:⇨Alterssichtigkeit …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Altersweitsichtigkeit — Mit Presbyopie (griech.: altes Auge , auch: Alterssichtigkeit) bezeichnet man den fortschreitenden, altersbedingten Verlust der Nahanpassungsfähigkeit des Auges mittels Akkommodation. Ein scharfes Sehen in der Nähe ist deshalb ohne geeignete… …   Deutsch Wikipedia

  • Altersweitsichtigkeit — Ạl|ters|weit|sich|tig|keit, die: Alterssichtigkeit …   Universal-Lexikon

  • Augenlinse — Anatomischer Aufbau des Auges. Linse weiß. Die Linse des Auges ist ein kristallklarer elastischer Körper, der sowohl an der Vorderseite als auch an der Hinterseite – hier stärker – konvex gekrümmt ist, in der Fachsprache als Lens crystallina… …   Deutsch Wikipedia

  • Biologisches Alter — Die Biogerontologie (gr. bios „Leben“, gerōn „Greis“, logos „Lehre“) ist das Teilgebiet der Entwicklungsbiologie, das sich mit der Erforschung der Ursachen biologischen Alterns (engl. ageing) und deren Folgen, der Seneszenz (lat. senescere „alt… …   Deutsch Wikipedia

  • Linsenauge — Anatomischer Aufbau des Auges. Linse weiß. Die Linse des Auges ist ein kristallklarer elastischer Körper, der sowohl an der Vorderseite als auch an der Hinterseite – hier stärker – konvex gekrümmt ist, in der Fachsprache als Lens crystallina… …   Deutsch Wikipedia

  • Presbyopie — Als Presbyopie (von altgriechisch πρέσβυσ présbys „alt“ sowie ὤψ ōps „Auge“)[1], auch Alterssichtigkeit beziehungsweise Altersweitsichtigkeit genannt, bezeichnet man den fortschreitenden, altersbedingten Verlust der Nahanpassungsfähigkeit des… …   Deutsch Wikipedia

  • Seneszenz — Die Biogerontologie (gr. bios „Leben“, gerōn „Greis“, logos „Lehre“) ist das Teilgebiet der Entwicklungsbiologie, das sich mit der Erforschung der Ursachen biologischen Alterns (engl. ageing) und deren Folgen, der Seneszenz (lat. senescere „alt… …   Deutsch Wikipedia

  • Vergreisen — Die Biogerontologie (gr. bios „Leben“, gerōn „Greis“, logos „Lehre“) ist das Teilgebiet der Entwicklungsbiologie, das sich mit der Erforschung der Ursachen biologischen Alterns (engl. ageing) und deren Folgen, der Seneszenz (lat. senescere „alt… …   Deutsch Wikipedia

  • Vergreisung — Die Biogerontologie (gr. bios „Leben“, gerōn „Greis“, logos „Lehre“) ist das Teilgebiet der Entwicklungsbiologie, das sich mit der Erforschung der Ursachen biologischen Alterns (engl. ageing) und deren Folgen, der Seneszenz (lat. senescere „alt… …   Deutsch Wikipedia