Amyelenzephalie


Amyelenzephalie
Amy|e|len|ze|pha|lie*
die; -, ...ien
<zu gr. a- »nicht, un-«, myelós »Mark«, egképhalos »was im Kopf ist, Gehirn« u. 2...ie>
angeborenes Fehlen von Gehirn u. Rückenmark (Med.).

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amyelenzephalie — Amyel|en|ze|phali̲e̲ [zu a...1 u.↑Myelencephalon] w; , ...i̱en: angeborenes Fehlen von Gehirn und Rückenmark …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke