Amyloidtumor


Amyloidtumor
Amy|lo|id|tu|mor
der; -s, Plur. -en, auch -e: durch Einlagerung von Amyloid entstehender Tumor in Geweben, die normalerweise nicht von Amyloidose befallen werden (Med.).

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amyloidtumor — Amylo|i̱d|tumor: durch Einlagerung von Amyloid entstehender Tumor in Geweben, die normalerweise nicht von ↑Amyloidose befallen werden; vgl. Paramyloidose …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Liste der Hauterkrankungen — Diese Liste sammelt Artikel zu Erkrankungen, die vom Hautarzt behandelt werden. Neben den eigentlichen Hautkrankheiten sind dies historisch bedingt unter anderem auch Erkrankungen aus dem Bereich der Venerologie, Phlebologie und Andrologie, sowie …   Deutsch Wikipedia