Anenzymie


Anenzymie
An|en|zy|mie
die; -, ...ien
<zu gr. a(n)- »nicht, un-«, ↑Enzym u. 2...ie>
völliges od. teilweises Fehlen von Enzymen, bes. in den Verdauungssäften (Med.)

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anenzymie — An|enzymi̲e̲ [zu a...1 u. ↑Enzym] w; , ...i̱en, in fachspr. Fügungen: An|enzy̲mia*, Mehrz.: ...iae: Fehlen eines Enzyms in den Verdauungssäften. An|enzy̲mia catala̱sea: Fehlen des Enzyms ↑Katalyse im Blut …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Afermentie — Afer|men|tie die; , ...ien <zu gr. a »nicht, un «, ↑Ferment u. 2↑...ie> svw. ↑Anenzymie …   Das große Fremdwörterbuch