anfixen


anfixen
an|fi|xen:
(Jargon) jmdn. dazu überreden, sich zum ersten Mal eine Droge zu injizieren

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • anfixen — ạn||fi|xen 〈V. tr.; hat〉 1. 〈Drogenszene〉 jmdn. anfixen jmdn. zum ersten Rauschmittelkonsum überreden 2. 〈Wirtsch.〉 Baissespekulation betreiben [→ fixen] * * * ạn|fi|xen <sw. V.; hat [zu ↑ fixen (2)] (Jargon): jmdn., der noch kein Rauschgift …   Universal-Lexikon

  • anfixen — ạn|fi|xen 〈V.〉 1. 〈Wirtsch.〉 Baissespekulation betreiben 2. 〈Drogenszene〉 jmdn.anfixen jmdm. zum ersten Mal ein Rauschmittel injizieren …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • anfixen — Betreiben einer Baissespekulation, (⇡ Spekulation). Vgl. auch ⇡ fixen …   Lexikon der Economics

  • anfixen — anfixentr jnrauschgiftsüchtigmachen.⇨fixen.1968ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • anfixen — ạn|fi|xen (umgangssprachlich für jemanden zum Einnehmen von Drogen animieren) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Diacethylmorphin — Strukturformel Allgemeines Freiname Diacetylmorphin Andere …   Deutsch Wikipedia

  • Diacetylmorphin — Strukturformel Allgemeines Freiname Diacetylmorphin Andere …   Deutsch Wikipedia

  • Diamorphin — Strukturformel Allgemeines Freiname Diacetylmorphin Andere …   Deutsch Wikipedia

  • Heroin — Strukturformel Allgemeines Freiname Diacetylmorphin Andere Nam …   Deutsch Wikipedia

  • Heroinentzug — Strukturformel Allgemeines Freiname Diacetylmorphin Andere …   Deutsch Wikipedia