Angotheke


Angotheke
An|go|the|ke
die; -, -n
<zu gr. ággos »Gefäß« u. the̅́kē »Abstellplatz«, dies zu tithénai »stellen«>
früher für [größere] Gefäße verwendetes Gestell (Chem.)

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Angothēke — (gr.), Behältniß, Gestell für Kessel u. a. Gefäße …   Pierer's Universal-Lexikon