Anheliose


Anheliose
An|he|li|o|se
die; -
<zu gr. anhe̅́lios »ohne Sonne« u. 1...ose>
Gesundheits- od. Leistungsstörung, die auf Mangel an Sonnenlicht zurückgeführt wird (z. B. bei Grubenarbeitern; Med.)

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anheliose —   [griechisch] die, / n, Lichtmangelkrankheit, Gesamtheit der Gesundheits und Leistungsstörungen, die durch Mangel an Sonnenlicht (UV Licht) bei Nachtarbeitern, Grubenarbeitern, Dunkelarbeitern (z. B. in der Rohfilmindustrie) auftreten können; z …   Universal-Lexikon

  • Lichtmangelkrankheit — Lichtmangelkrankheit,   die Anheliose …   Universal-Lexikon