ankoppeln


ankoppeln
ankoppeln

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ankoppeln — Ankoppeln, Jagdhunde mit Koppeln an den Halsbändern zusammenhängen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • ankoppeln — V. (Oberstufe) einen Anhänger o. Ä. an ein Fahrzeug anhängen, etw. ankuppeln Synonyme: (ver)koppeln, kuppeln Beispiel: Am Hauptbahnhof wurden einige zusätzliche Waggons angekoppelt …   Extremes Deutsch

  • ankoppeln — ạn·kop·peln (hat) [Vt] 1 etwas (an etwas (Akk)) ankoppeln ≈ ankuppeln: einen Waggon an einen Zug ankoppeln; [Vi] 2 etwas koppelt (an etwas (Akk)) an etwas schließt sich mithilfe einer Automatik selbstständig an ein Fahrzeug an: Die Mondfähre… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • ankoppeln — a) koppeln, verbinden, verkoppeln; (Verkehrsw.): kuppeln. b) einklicken, einklinken, einrasten, einschnappen; (Raumfahrt): andocken. * * * ankoppeln:⇨1anhängen(I,1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Ankoppeln — Als Ankopplung (engl. Docking) wird in der Raumfahrt die Verbindung zweier Raumschiffe oder Module während einem Weltraum Rendezvous bezeichnet, die sich dazu auf einer fast identischen Bahn befinden müssen. Eine spätere Lösung der Verbindung… …   Deutsch Wikipedia

  • ankoppeln — ạn||kop|peln 〈V. tr.; hat〉 1. beweglich verbinden (Wagen); Sy ankuppeln 2. gruppenweise zusammenbinden (Hunde, Pferde) * * * ạn|kop|peln <sw. V.; hat: 1. a) mithilfe einer …   Universal-Lexikon

  • ankoppeln — ạn|kop|peln; ich kopp[e]le an …   Die deutsche Rechtschreibung

  • andocken — ạn||do|cken 〈V. tr.; hat〉 ankoppeln ● ein Raumschiff dockt an * * * ạn|do|cken <sw. V.; hat (Raumfahrt): sich (im Weltraum) ankoppeln: ein Raumschiff dockt an die Raumstation an. * * * andocken   [englisch to dock »anlegen«], Raumfahrzeuge… …   Universal-Lexikon

  • Expedition 2 — Missionsemblem Missionsdaten Mission: ISS Expedition 2 Besatzung: 3 Rettungsschiffe: Sojus TM 31 …   Deutsch Wikipedia

  • Saljut 6 EO-1 — Missionsdaten Mission: Saljut 6 EO 1 Rufzeichen: Таймыр („Taimyr“) Besatzung: 2 Start: 10. Dezember 1977, 01:18:40 UTC Startplatz …   Deutsch Wikipedia