Antetorsion


Antetorsion
An|te|tor|si|on
die; -, -en
<zu ↑ante... u. ↑Torsion>
Verdrehung (z. B. eines Knochens) nach vorn (Med.)

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antetorsion — Veranschaulichung der Torsion Versuchsaufbau zur Bestimmung der Torsionsgesetze (Holzstich 1897) Die Torsion beschreibt die Verdrehung eines Bauteils, die durch die Wirkung eines …   Deutsch Wikipedia

  • antetorsion — an·te·tor·sion (an″te torґshən) an increase in the torsion angle of the femur, causing internal deviation of the thigh …   Medical dictionary

  • Antetorsion — Ante|torsio̱n [↑ante... u.↑Torsion] w; , en: Verdrehung (z. B. eines Knochens) nach vorn …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Torosionskraft — Veranschaulichung der Torsion Versuchsaufbau zur Bestimmung der Torsionsgesetze (Holzstich 1897) Die Torsion beschreibt die Verdrehung eines Bauteils, die durch die Wirkung eines …   Deutsch Wikipedia

  • Torsion (Mechanik) — Veranschaulichung der Torsion Torsion eines Stabes mit quadratischem Querschnitt …   Deutsch Wikipedia

  • Torsion (Physik) — Veranschaulichung der Torsion Versuchsaufbau zur Bestimmung der Torsionsgesetze (Holzstich 1897) Die Torsion beschreibt die Verdrehung eines Bauteils, die durch die Wirkung eines …   Deutsch Wikipedia

  • Torsionsspannung — Veranschaulichung der Torsion Versuchsaufbau zur Bestimmung der Torsionsgesetze (Holzstich 1897) Die Torsion beschreibt die Verdrehung eines Bauteils, die durch die Wirkung eines …   Deutsch Wikipedia

  • Verdrehung — Veranschaulichung der Torsion Versuchsaufbau zur Bestimmung der Torsionsgesetze (Holzstich 1897) Die Torsion beschreibt die Verdrehung eines Bauteils, die durch die Wirkung eines …   Deutsch Wikipedia

  • Wölbkrafttorsion — Veranschaulichung der Torsion Versuchsaufbau zur Bestimmung der Torsionsgesetze (Holzstich 1897) Die Torsion beschreibt die Verdrehung eines Bauteils, die durch die Wirkung eines …   Deutsch Wikipedia

  • Oberschenkelknochen — Der Oberschenkelknochen, in der medizinischen Fachsprache Os femoris oder kurz das Femur ist der kräftigste Röhrenknochen und bildet die knöcherne Grundlage des Oberschenkels. Inhaltsverzeichnis 1 Anatomie 1.1 Kopf 1.2 Hals 1.3 …   Deutsch Wikipedia