Polyideismus


Polyideismus
Po|ly|i|de|is|mus
der; -
<zu ↑Idee u. ↑...ismus>
Vielfalt der Gedanken, Ideenfülle;
Horizontbreite des Bewusstseins (Psychol.);
Ggs. ↑Monoideismus

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Polyideismus — Poly|ide|ịsmus   [griechisch, zu Idee] der, , Fülle der Gedanken, Gesamtheit der psychischen Tätigkeit, Breite des Bewusstseins; Gegensatz: Monoideismus (Monomanie). * * * Po|ly|ide|ịs|mus, der; [zu griech. polýs (↑poly , Poly ) u. ↑Idee]… …   Universal-Lexikon

  • Gedankenvielfalt — ↑Polyideismus …   Das große Fremdwörterbuch

  • Ideenfülle — ↑Polyideismus …   Das große Fremdwörterbuch

  • Monoideismus — Mo|no|i|de|is|mus der; <zu gr. monoeide̅s »einförmig, von einerlei Art« u. ↑...ismus>: 1. das Beherrschtsein von einem einzigen Gedankenkomplex (Psychol.); Ggs. ↑Polyideismus. 2. halluzinatorische Einengung des Bewusstseins in der Hypnose… …   Das große Fremdwörterbuch