Polyspermie


Polyspermie
Po|ly|sper|mie
die; -, ...ien
<aus gr. polyspermía »Überfluss an Samen« zu polýspermos »vielsamig«>:
1. Eindringen mehrerer Samenfäden in ein Ei (Biol.);
Ggs. ↑Monospermie.
2. svw. ↑Spermatorrhö.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.