unzart


unzart
unzart

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • unzart — ụn|zart 〈Adj.〉 nicht zart, nicht feinfühlig * * * ụn|zart <Adj.> (seltener): ohne, mit wenig Zartgefühl: e Anspielungen …   Universal-Lexikon

  • Eine Frau, eine Wohnung, ein Roman — ist ein Roman, den der deutsche Schriftsteller Wilhelm Genazino 2003 veröffentlichte. Er erzählt aus der Ich Perspektive die Entwicklung eines jungen Mannes vom Schulversager zum Schriftsteller. Der Roman spielt um 1960[1] in einer ungenannten… …   Deutsch Wikipedia

  • Indelikāt — (lat.), unzart, unfein …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Indelikat — Indelikāt (neulat.), unzart, unfein …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Josephine, Kaiserin der Franzosen — Josephine, Kaiserin der Franzosen. Wenn es nicht zu den Ausnahmen gehört, daß Menschen, die durch Geist oder Herz als außerordentlich erscheinen, auch durch seltene Schicksale ausgezeichnet werden, so sind es sehr oft eben die Verwickelungen der… …   Damen Conversations Lexikon

  • plump — stumpf (umgangssprachlich); dumpf; unbeholfen; ohne Anmut; schwerfällig; ungraziös * * * plump [plʊmp] <Adj.>: 1. von dicker, unförmiger Gestalt: ein plumper Körper; ein kurzbeiniger plumper Kerl. Syn.: ↑ bäurisch, ↑ …   Universal-Lexikon

  • roh — rau; grob; ausfallend; harsch; rüde; unsanft; unglimpflich; derb; gschert (bayr.) (österr.) (umgangssprachlich); ungehobelt (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

  • indelikat — ịn|de|li|kat 〈Adj.; er, am es|ten; geh.〉 unfein, taktlos, unzart * * * ịn|de|li|kat [auch: ] <Adj.> [aus lat. in = un , nicht u. ↑delikat] (bildungsspr. selten): nicht behutsam, nicht feinfühlig, ohne Takt: eine Sache i. behandeln …   Universal-Lexikon

  • indelikat — in|de|li|kat [auch ... ka:t] <zu ↑in... u. ↑delikat> unzart; unfein; Ggs. ↑delikat (1, 2) …   Das große Fremdwörterbuch

  • indelikat — ịn|de|li|kat [auch ... ka:t ] <französisch> (unzart; unfein) …   Die deutsche Rechtschreibung