Wasserfloh


Wasserfloh
Wasserfloh

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wasserfloh — (Daphnia Müll.), Gattung der Blattfüßer aus der Familie der Daphniden, sehr kleine, von einer Schale umgebene Tiere (s. Tafel »Krebstiere I«, Fig. 3) mit nur einem großen, beweglichen Auge, kleinen Vorder , dagegen sehr kräftigen Hinterfühlern,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Wasserfloh — Polyphemus pediculus Wasserflöhe im weiteren Sinne ist eine umgangssprachliche Bezeichnung für eine Reihe von Kleinkrebsen aus verschiedenen Familien und Gattungen (Daphnia, Bosmina, Cyclops, Gammarus, Simocephalus und anderen) der Krebstiere,… …   Deutsch Wikipedia

  • Wasserfloh — Wạs|ser|floh 〈m. 1u〉 Angehöriger einer Gattung der Blattfußkrebse des Süßwassers: Daphnia; Sy Daphnie * * * Wạs|ser|floh, der: kleines, vorwiegend im Wasser lebendes Krebstier. * * * Wạs|ser|floh, der: kleines, vorwiegend im Wasser lebendes… …   Universal-Lexikon

  • Wasserfloh — Wạs|ser|floh …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Wasserfloh, der — Der Wasserfloh, des es, plur. die flöhe, ein dem Flohe ähnliches springendes Insect, welches sich auf dem Wasser aufhält …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Großer Wasserfloh — (Daphnia magna) Systematik Klasse: Kiemenfußkrebse (Branchiopoda) Ordnung: Krallenschwänze (Onychura) …   Deutsch Wikipedia

  • Glas-Wasserfloh — Systematik Klasse: Kiemenfußkrebse (Branchiopoda) Ordnung: Krallenschwänze (Onychura) Unterordnung: Anomopoda Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeiner Wasserfloh — (Daphnia pulex) Systematik Klasse: Kiemenfußkrebse (Branchiopoda) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Plattkopf-Wasserfloh — Systematik Unterstamm: Krebstiere (Crustacea) Klasse: Kiemenfußkrebse (Branchiopoda) Ordnung: Krallenschwänze (Onychura) Unterordnu …   Deutsch Wikipedia

  • Spitzkopf-Wasserfloh — Systematik Klasse: Kiemenfußkrebse (Branchiopoda) Ordnung: Krallenschwänze (Onychura) Unterordnung: Anomopoda Familie …   Deutsch Wikipedia