adäquieren


adäquieren
adä|quie|ren
<aus gleichbed. lat. adaequare>
angleichen, anpassen

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adäquanz — Adä|quanz* die; <zu lat. adaequare (vgl. ↑adäquieren) u. ↑...anz> Angemessenheit u. Üblichkeit [eines Verhaltens] …   Das große Fremdwörterbuch

  • adäquat — adä|quat <aus lat. adaequatus, Part. Perf. von adaequare, vgl. ↑adäquieren> [einer Sache] angemessen, entsprechend; <übereinstimmend; Ggs. ↑inadäquat …   Das große Fremdwörterbuch