addizieren


addizieren
ad|di|zie|ren
<aus gleichbed. lat. addicere>
zuerkennen, zusprechen (z. B. ein Bild einem bestimmten Meister)

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Addizieren — (Substantiv Addiktion, von lat. addicere zusprechen , addictio Zusprechung ) ist ein im Deutschen selten gebrauchtes, der Herkunft nach rechtssprachliches Fremdwort mit der Bedeutung zusprechen, zuschreiben, zuerkennen . Rechtswesen In der… …   Deutsch Wikipedia

  • Addizieren — (lat.), gerichtlichzusprechen, zuerkennen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Addizieren — (lat.), gerichtlich zusprechen, zuerkennen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • addizieren — ad|di|zie|ren 〈V. tr.; hat〉 zuerkennen, zusprechen, zuschreiben ● ein Gemälde, das keine Signatur trägt, einem Maler addizieren [<lat. addicere] * * * ad|di|zie|ren <sw. V.; hat [lat. addicere, aus: ad = zu u. dicere = sagen, sprechen]:… …   Universal-Lexikon

  • addizieren — ad|di|zie|ren 〈V.〉 zuerkennen, zusprechen, zuschreiben; ein Gemälde, das keine Signatur trägt, einem Maler addizieren [Etym.: <lat. addicere] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • addizieren — ad|di|zie|ren <lateinisch> (fachsprachlich für zusprechen, zuerkennen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Indizien — Unter einem Indiz (von lat.: indicare = anzeigen) versteht man einen Hinweis, der für sich allein oder in einer Gesamtheit mit anderen Indizien den Rückschluss auf das Vorliegen einer Tatsache zulässt. Im Allgemeinen ist ein Indiz mehr als eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Indiz — Unter einem Indiz (von lat.: indicare = anzeigen) wird im Prozessrecht ein Hinweis verstanden, der für sich allein oder in einer Gesamtheit mit anderen Indizien den Rückschluss auf das Vorliegen einer Tatsache zulässt. Im Allgemeinen ist ein… …   Deutsch Wikipedia

  • zuschreiben — 1. a) andichten, anhängen, aufbürden, Dank schulden, in den Mund legen, in die Schuhe schieben, nachreden, nachsagen, unterschieben, unterstellen, verdanken, zurechnen, zurückführen; (geh.): danken; (bildungsspr.): addizieren; (ugs.): ans Bein… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Addiktion — Ad|dik|ti|on die; , en <aus gleichbed. lat. addictio zu addicere, vgl. ↑addizieren> (Rechtsspr.) Zuerkennung …   Das große Fremdwörterbuch